Der erste Supermarkt mit plastikfreien Zonen

Supermarkt mit plastikfreien Zonen

Der erste Supermarkt in Grossbritannien führt plastikfreie Zonen ein.

Der Supermarkt Thornton Budgens hat nun eine kunststofffreie Abteilung. Von Gemüse über Pommes, Käse bis hin zu Fleisch, alles wird in einer kunststofffreien Verpackung angeboten. Die Kunststoffverpackungen wurden durch altmodische Papiertüten aus Zellulose ersetzt. Zellulose ist der Hauptbestandteil pflanzlicher Zellwände.

Der Besitzer von Thornton’s Budgens, Andrew Thornton, traf sich mit SKY-Nachrichten, um über die Plastikinitiative zu sprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.